Herzlich Willkommen auf unserer Info-Seite


Was ist das , Bujinkan Budò Taijutsu ?


Das Bujinkan Budo Taijutsu ist japanische Kriegskunst, mit einer über 1000-jährigen Tradition. 
Sie bekam ihre klassische Form Mitte der „Heian-Periode“ (794-1185 n. Chr.), zusammengefasst aus 9 Schulen (siehe „Bujinkan“) der Ninja und Samurai – daher oftmals Ninjutsu genannt.

Im Budo Taijutsu werden Angriffe mit wenig Kraft und Anstrengung abgewehrt – durch natürliche Bewegungen des Körpers. 
Wir arbeiten größtenteils nach dem Prinzip, des sich im Gleichklang mit der Kraft des Gegners Bewegens. 
Die Kraft ist das reine Ergebnis der Bewegung. Ausweichen ist das reine Anpassen der Körperhaltung. Schlag-, Tritt-, Wurf-, Hebel- und Bewegungstechniken sind gleichermaßen enthalten.

Somit kann es von jedermann erlernt werden - unabhängig von Alter, Geschlecht, körperlichen Voraussetzungen oder Erfahrung in anderen Kampfkünsten. 
Neben der körperlichen Ausbildung findet eine geistige und seelische Weiterentwicklung statt. 
Training der Waffensysteme, Meditation und psychologische Schulung ergänzen diese Kampfkunst. 
Das Ninjutsu möchte als Lebenskunst verstanden werden. Das Allerwichtigste des Ninjutsu-Trainings ist eine positive Lebenseinstellung zu gewinnen.

Unser Training eignet sich somit sowohl als Weg zur persönlichen Entwicklung, als auch zur Selbstverteidigung, um im Ernstfall angemessen auf Bedrohungen reagieren zu können. 
Im Bujinkan gibt es keine Wettkämpfe, keine Regeln. Wir kämpfen nicht fair, das Ziel heißt überleben.

  

Gerne laden wir Sie bei Interesse zu einem unverbindlichen Probetraining ein, um unsere Kampfkunst und unser Dojo näher kennen zu lernen. 


Wir freuen uns auf Ihren Besuch !